Anlegen eines Jungfeldes – Geburtsstunde eines neuen Weinbergs

Vergangene Woche haben wir mit unseren Freunden vom Weingut Veith-Bertram gemeinsam nach allen Regeln der Kunst einen Weinberg ausgezeilt und begonnen ihn mit der Hand an zu legen.

Nach dem Auszeilen kommt das Setzen der Reben.
Hier haben wir ca. 200 Spätburgunder Reben per Hand gepflanzt und mit einer Schutzhülle versehen. Im Laufe der nächsten Woche werden wir mit der Drahtanlage beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*