2016 Rüdesheimer Burgweg Spätburgunder QbA halbtrocken

8,50

Beschreibung

Eine ordentliche und saubere Handlese ist Grundlage für jeden guten Rotwein. So haben wir hier auf unsere Einzellagen bei diesem Rotwein verzichtet und haben die Lagen Kirchenpfad und Klosterberg gemeinsam gelesen und zu diesem Cuvée zusammen geführt.

Nach einer genügenden Maischestandzeit wurde der junge Wein in Holzfässer gelegt um ihm eine besondere Note zu verleihen.

Der Wein gibt die Spätburgunder typische, rubinroten Farbe wieder und erinnert im Geschmack an schwarze Beeren. In der Nase ist eine gut eingebundene Holznote zu erkennen, die jedoch nicht zu aufdringlich ist und dezent im Hintergrund bleibt.

Wir empfehlen diesen Wein vor dem Genuss zu dekantieren, damit er sein ganzes Aroma entfalten kann.

Zusätzliche Information

Weißwein

lecker
köstlich

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.


Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten